Stufenweise Wiederaufnahme des Musikunterrichts in der KMS

Endlich gute Nachrichten!

Ab 11. Mai wird die Kreismusikschule den Musikunterricht wieder stufenweise aufnehmen: In der ersten Phase wird ausschließlich Einzelunterricht im Gebäude der Kreismusikschule (Freiherr-vom-Stein-Straße 24) erteilt – leider noch ausgenommen davon ist der Unterricht von Blasinstrumenten und Gesang (gemäß dem Stufenplan „neuer Alltag in Niedersachsen“ vom 04.05.2020 der Niedersächsischen Landesregierung) Wer regulär Gruppenunterricht bis zu drei Personen erhält, hat vorübergehend die Möglichkeit, vorausgesetzt Sie sind einverstanden und haben dies mit Ihrer Lehrkraft geklärt, anteilig Einzelunterricht zu nehmen (z.B. bei regulär 45 Minuten Unterricht in einer Zweiergruppe kann aufgeteilt werden in jeweils 22,5 Minuten Einzelunterricht pro TeilnehmerIn).

Wer online unterrichtet werden möchte, kann dies gerne weiterhin in Anspruch nehmen.
Eine Bitte: Wenden Sie sich an Ihre Lehrkraft, um die Details zum Wiedereinstieg in den Musikunterricht abzusprechen.

Die Kreismusikschule hat ein Hygienekonzept erstellt. Bitte lesen Sie es sich aufmerksam durch und besprechen es mit Ihren Kindern.

Wir freuen uns riesig darauf, dass nun endlich wieder Leben und Musik in unsere Räumlichkeiten einkehrt!
Über die nächsten Schritte der Wiederaufnahme der weiteren Unterrichtsformen informieren wir Sie beizeiten.

Wir sehen uns ab dem 11. Mai in der Kreismusikschule – mit Abstand :-)