Elementare Musikpädagogik

Direkt zur Anmeldung

 

Musikkreisel

Alter der Kinder: 2–3 Jahre

Die Kinder werden immer unabhängiger von den Eltern, verlangen aber weiterhin deren Vorbildfunktion, um Gesehenes und Gehörtes imitieren zu können. Zusammen mit den Eltern singen und gestalten sie Lieder, tanzen, bewegen sich und spielen auf einfachen Instrumenten.

16. September - 14. Oktober
donnerstags, 17:00-17:45 Uhr
5 Termine/40 €

Anmeldung hier!

Musikspatzen

Alter der Kinder: 3–4 Jahre

Mit diesem Kurs gehen die Kinder einen Schritt weiter und nähern sich der Musik ohne Eltern. Weiterhin wird gesungen, getanzt, sich viel bewegt und auf Instrumenten gespielt. Hinzu kommt das bewusste Mitgestalten der musikalischen Einheiten.

16. September - 14. Oktober
donnerstags, 14:00-14:45 Uhr
5 Termine/40 €

Anmeldung hier!

Musikalische Früherziehung I

Alter der Kinder: 4-5 Jahre

Zu den bekannten Stundenbausteinen wie Singen, Bewegen, Tanzen und Instrumentalspiel lernen die Kinder nun die ersten Instrumente kennen. Das Erschaffen und Notieren von Musik steht jetzt mehr im Vordergrund. Motorische Fähigkeiten werden erweitert und verfeinert.

16. September - 14. Oktober
donnerstags, 15:00-15:45 Uhr
5 Termine/40 €

Anmeldung hier!

Musikalische Früherziehung II

Alter der Kinder: 5-6 Jahre

Zu den bekannten Stundenbausteinen wie Singen, Bewegen, Tanzen und Instrumentalspiel lernen die Kinder nun die ersten Instrumente kennen. Das Erschaffen und Notieren von Musik steht jetzt mehr im Vordergrund. Motorische Fähigkeiten werden erweitert und verfeinert.

16. September - 14. Oktober
donnerstags, 16:00-16:45 Uhr
5 Termine/40 €

Anmeldung hier!

Kreativer Kindertanz

Alter der Kinder: 7 - 10 Jahre

Spielerisch die Welt des Tanzes erkunden!

Der Kreative Kindertanz – bei Dance Steps Vorstufen genannt – ist eine rhythmisch-musikalisch orientierte Bewegungsschulung und Vorbereitung für alle Tanzarten! Durch spielerische Körperarbeit unterstützen wir den natürlichen Bewegungsdrang und gehen auf Entdeckungsreise in die Welt des Tanzes, in der die Kinder zu sich selbst finden und lernen, den eigenen Körper als Ausdrucksmittel zu nutzen. In kindgerechte Bildsprache verpackt werden erste tanztechnische Elemente, Körperbewusstsein, Motorik, Rhythmik, Raumgefühl und Fantasie auf natürliche Weise gefördert. Durch ein Wechselspiel aus festgelegten, klar definierten Bewegungsabfolgen und freien Tanzelementen vermitteln wir den Kindern erste Grundlagen des klassischen Tanzes und bieten gleichermaßen Raum zum Austanzen, kreativ sein und entspannen. Auch fördert der Unterricht die körperliche und soziale Entwicklung der Kinder.

 

Positive Effekte des kreativen Kindertanzes:

  • Körperbewusstsein bringt Selbstbewusstsein
  • Körperhaltung, Ausdauer und Beweglichkeit verbessern sich
  •  Körperspannung, Kraft und Dehnung wird geschult
  •  Koordination und Motorik wird herausgefordert und verbessert
  •  Bewegungs- und Entdeckungsdrang nutzen
  •  natürliches Rhythmusgefühl bestätigen
  •  Körperdifferenzierung verbessert die sprachliche Entwicklung
  •  kreative Herausforderungen bringen uns Inspiration
  • stärkt das Erinnerungs- und Konzentrationsvermögen
  •  gutes Sozialverhalten und Gruppengefühl wird gefördert
  • Tanzen vertreibt schlechte Laune und macht glücklich


27. September - 08. November
montags, 16:30 - 17:30 Uhr
5 Termine/55 €

Dozentin: Lisa-Marie Trodtfeld

Anmeldung hier!