Sie befinden sich hier: Startseite | Stellenangebote


Die gemeinnützige Bildungs- und Kultur GmbH des Landkreises Gifhorn, bestehend aus dem Bildungszentrum, der Kreisvolkshochschule, der Kreiskunstschule, der Kreismusikschule und den Kreismuseen, hat sich zum Ziel gesetzt, die Erziehung, die Volks- und Berufsbildung sowie die Kunst und Kultur im Landkreis Gifhorn zu fördern.

Für die gemeinnützige Bildungs- und Kultur GmbH wird zum 01.03.2019 eine hochqualifizierte und engagierte Führungspersönlichkeit für die Funktion der

Geschäftsführung

für die Dauer von fünf Jahren in Vollzeit gesucht. Im Anschluss an diese Befristung ist die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgesehen. Das Jahresentgelt entspricht der Endstufe der Entgeltgruppe 15 TVöD. Ein gestaffelter Bonus wird zudem zusätzlich jährlich nach Erreichen vereinbarter Ziele gezahlt.

Die Tätigkeit umfasst u. a. folgende Aufgaben:

• inhaltliche, organisatorische, personelle und wirtschaftliche Gesamtleitung der Einrichtung
• Personalverantwortung für rund 70 Mitarbeiter/-innen zzgl. der freiberuflichen Dozenten 
• konzeptionelle Festlegung der Schwerpunkte und Steuerung in den Bereichen der Kreisvolkshochschule, der Kreiskunstschule, der Kreismusikschule und den Kreismuseen 
• kontinuierliche strategische Weiterentwicklung der Geschäftsfelder 
• konstruktive Zusammenarbeit mit dem Landkreis und den Geschäftspartnern 
• Akquise und Durchführung von Projekten 
• Optimierung der internen Prozesse, Qualitätsmanagement 
• Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Von den Bewerber/-innen wird erwartet:

• abgeschlossenes Universitäts-/Hochschulstudium mit dem Abschluss Diplom oder Master of Arts in den Bereichen Pädagogik, Erwachsenenbildung, Berufspädagogik, Kulturmanagement, Bildungs- oder Erziehungswissenschaft 
• fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse 
• Berufserfahrung im betriebswirtschaftlichen oder verwaltungswissenschaftlichen Bereich 
• langjährige Führungserfahrung 
• mehrjährige Berufserfahrung in einer der o.g. und vom Bildungszentrum wahrgenommenen Aufgabenfelder, vorzugsweise in der Erwachsenenbildung 
• Entscheidungsfreude und -fähigkeit und Durchsetzungsvermögen 
• Organisationsfähigkeit, Präsentationsfähigkeit und Projektmanagementfähigkeit 
• strategisches und konzeptionelles Denkvermögen 
• Motivationsfähigkeit und Reflexionsfähigkeit 
• Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit 
• Eigeninitiative, Kreativität und Innovationsfähigkeit 
• Verhandlungsgeschick, Kooperationsfähigkeit und Kundenorientierung 
• Interkulturelle Kompetenz 
• Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B

Eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation ist vorteilhaft. Es wäre wünschenswert, wenn Sie den Wohnsitz im Landkreis Gifhorn nehmen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Online-Bewerbungen wird davon ausgegangen, dass das Einverständnis zur unverschlüsselten Online-Kommunikation gegeben ist.

Für Rückfragen stehen Ihnen der Vorsitzende des Aufsichtsrates der gemeinnützigen Bildungsund Kultur GmbH, Herr Helmut Hermann, Tel.: 05378/7166 und in der Kreisverwaltung im Fachbereich Zentrale Dienste Frau Hüller, Tel.: 05371/82112, E-Mail: annika.hueller@gifhorn.de, zur Verfügung.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise über die vorhandene Qualifikation, Arbeitszeugnisse etc.) senden Sie bitte mit der Darstellung Ihrer Motivation bis zum 15.09.2018 unter dem Kennwort "Geschäftsführung Bildungs- und Kultur gGmbH" an:

Landkreis Gifhorn - Fachbereich Zentrale Dienste 
Schlossplatz 1, 
38518 Gifhorn 
annika.hueller(at)gifhorn.de 

Veranstaltungen

Oktober - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

© 2018 |  Geschäftsführung der gemeinnützigen Bildungs- und Kultur GmbH  | Musikschule Gifhorn